Dagmar Wyka

Die in Wien lebende Architektin, hat bereits 2004 mit Comic-Zeichnen begonnen.

Dagmar Wyka

Ihre Werke sind stark von Manga und Anime geprägt, was in ihren ersten Webcomics auf Animexx sichtbar wird.

Dagmar Wyka

Im Laufe der Zeit ging sie mehr in die westliche Stilrichtung und bekam so die Chance, Storys und Cover für die Reihe ASH – Austrian Superheroes zu zeichnen.

Dagmar Wyka

Seit Ende 2017 arbeitet sie nebenbei als Freelancer im Bereich Comic und Illustration.

http://slippeddee.com/

http://dagmarwyka.com/