PROGRAMM

Mittwoch – 19.6.2019

VERANSTALTUNG IN DER ALTEN KONGRESSHALLE

19:00 – Saal 1 – Eintritt frei – Eröffnung des Comicfestival München durch die Bayerische Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach. Wir verleihen in diesem Rahmen auch bereits den PENG!-Preis für “besondere Leistungen für die Münchener Comic-Szene“ an den Kulturreferenten Dr. Hans-Georg Küppers, der im Juni 2019 sein Amt niederlegen wird.

VERANSTALTUNG IN DER STADT

JÜDISCHES MUSEUM MÜNCHEN, Foyer (Sankt-Jakobs-Platz 16 )

21 :00Konzert – Dave McKean präsentiert zusammen mit Clare Haythornthwaite und Matthew Sharp sein Multi-Media-Projekt Black Dog: The Dreams of Paul Nash.

Eintritt: 12 Euro, 10 Euro für Besitzer von Comicfestival-Tageskarten. Reservierung unter info@comicfestival-muenchen.de

Donnerstag – 20.6.2019

VERANSTALTUNGEN IN DER ALTEN KONGRESSHALLE

12:15 – Saal 1 – Michael Jordan: Zine Kultur

12:15 – Saal 2 – Unsere dänischen Gäste Sussi Bech, Tatiana Goldberg, Rikke Hollænder,  Frank Madsen, Ingo Milton, Palle Schmidt, Thomas Schrøder und Jacob Thybo präsentieren ihre Comics. (engl.)

12:30 – ATELIER – Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

13:15 – Saal 1– Andi Papelitzky präsentiert seinen Comic Bountilus – Calamari Cult

13:30 – ATELIER – ArtZi-Workshop: Storytelling 101 mit Katja Klengel (die in diesem Kurs entstandenen Comics werden am nächsten Tag gedruckt!)

14:00 – Saal 1History of Taiwanese ComicsPaul Gravett im Gespräch mit u. a. mit Sean Chuang und 61Chi (engl.)

14:00 – Saal 2Samurai in Anime und Manga – Vortrag von Freddy Litten

14:30 – ATELIER – Thierry Capezzone: How to draw Petzi! – Zeichenkurs

15:00 – Saal 1– Live-Präsentation von Asterix-Übersetzerin Gudrun Penndorf

15:00 – Saal 235  Jahre Strapazin – Das Magazin gegen Strapazen

16:00 – Saal 1– Detlef Lorenz – Tarzan in deutschsprachigen Medien

16:30 – Saal 2 – Künstlergespräch mit Franz Gerg (Max & Luzie, KNAX)

16:30 – ATELIER – Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

17:00 – Saal 1 – The art of Jimmy Liao  – Paul Gravett im Gespräch mit dem taiwanischen Künstler (engl.)

17:3o – Saal 2Wegwerfhelden -Die schrägsten Superheroes des Golden Age – Vortrag von Tillman Courth

18:00 – Saal 1 Peter Poplaski zelebriert 100 Jahre Zorro (engl.)

18:00 – ATELIER – Barbara Breen: Storytelling + Characterdesign – Zeichenkurs

19:00 – Saal 1 – Fränkeleien – Konzert mit Ray Hautmann

Bitte auch noch das Programm vom art & zine workspace beachten!

20.6.2019 – VERANSTALTUNGEN IN DER STADT

BIER- UND OKTOBERFESTMUSEUM (Sterneckerstraße 2, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

16:00 – TAGESAKTUELLES – Talkrunde mit Andreas Prill – Zu Gast u. a. Adrian vom Baur, Carolin Reich und Armer Armin 

17:30 – COMICSTAMMTISCH mit Andreas Prill zum Thema Förderung junger Künstler – Zu Gast sind u. a. Anna Spies, Pippo und Mitgliedern von Comicaze

AMERIKAHAUS MÜNCHEN (Barer Str. 19 a, Eintritt frei)

17:00 – Führung durch die Ausstellung 80 Jahre Batman mit Eduardo Risso und Kurator Michael Kompa

JÜDISCHES MUSEUM MÜNCHEN, Foyer (Sankt-Jakobs-Platz 16, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

19:00 – Künstlergespräch mit Barbara Yelin, Moderation: Alex Rühle (SZ), anschließend Signieraktion

21:00Dave McKean präsentiert seinen Kurzfilm The Week Before. Anschließend Künstlergespräch mit dem britischen Comic-Experten Paul Gravett und Signieraktion (engl.)

INSTITUTO CERVANTES MÜNCHEN (Alfons-Goppel-Straße 7, Eintritt frei)

14:00 – Künstlergespräch mit Enrique Sánchez Abulí, simultan gedolmetscht mit anschließender Signieraktion

KÖSK (Schrenkstraße 8, Eintritt frei)

19:00 – Ausstellungseröffnung und Buchvernissage zu Nachts im Paradies von Frank Schmolke

Freitag – 21.6.2019

VERANSTALTUNGEN IN DER ALTEN KONGRESSHALLE

10:00 – Saal 1The contemporary Taiwanese comic scene – newest trends and developmentsPaul Gravett im Gespräch mit u. a. mit Sean Chuang und 61Chi (engl.)

10:15 – Saal 2Vier Jahre deutsch-österreichische Superhelden Freundschaft: ASH und LDH mit Harald HavasDagmar Wyka, Andi Paar, Erol Lorenzo Debris und Martin Frei

11:00 – Saal 1Von Ost-Berlin nach Wild-West: Künstlergespräch mit Mawil – Moderation Andreas Prill

11:00 – ATELIER – Thierry Capezzone: How to draw Petzi! -Zeichenkurs

11:15 – Saal 2 – Mouna Arnaout und Michael Kaiser: Bühne frei für Felix Austria – Live gezeichnete Buchpräsentation

12:00 – Saal 1Grand-père – Die andere Seite der Schuld – Comiclesung mit Jan Altehenger

12:00 – Saal 2 – Künstlergespräch mit Giorgio Cavazzano und  Alessandro Zemolin

12:30 – ATELIER – Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

13:00 – Saal 1Würmer, Cyborgs und die Kunst der Emotionsregulation – eine Comiclesung in drei Teilen  mit  Lea Wegener, Tim Gaedke & Dominik Wendland

13:00 – Saal 2 – Der Underground lebt: Denis Kitchen, Peter Poplaski und Christoph Mueller im Gespräch mit U-Comix-Herausgeber Steff Murschetz (engl.)

13:30 – ATELIER – ArtZi-Workshop: Diskussionskultur und Hatespeech mit Ulrike Schwertberger (die in diesem Kurs entstandenen Comics werden am nächsten Tag gedruckt!)

14:00 – Saal 1The art of Sean ChuangPaul Gravett im Gespräch mit dem taiwanischen Künstler

14:00 – Saal 2 The Making of Ork-Saga:  Gespräch mit Michael Peinkofer und Peter Snejbjerg – Moderation Andreas Prill (engl.)

14:30 – ATELIER – Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

15:00  – Saal 1 GIRLSPLAINING – Lesung mit Katja Klengel und Adrian vom Baur

15:00 – Saal 2 CAPTAIN BERLIN – Lesung mit Jörg Buttgereit und Rainer F. Engel

16:00 – Saal 1José-Luis Munuera – Talk on Stage: Die Campbells und andere Abenteurer (engl.)

16:00 – Saal 2 – Wolfgang J. Fuchs im Gespräch mit Dr. Alexandra Hentschel, der Leiterin des Erika-Fuchs-Museums 

16:30 – ATELIER – Barbara Breen: Storytelling + Characterdesign – Zeichenkurs

17:00 – Saal 1- Paul Gravett im Gespräch mit Cyril Pedrosa (engl.)

17:00 – Saal 2 – Comiclesung KINDERLAND – Mawil, Katja Klengel, Adrian vom Baur und Tim Gaedtke lesen mit verteilten Rollen und Sounds

18:00 – Saal 1Katharina Greve: Die dicke Prinzessin Petronia – Lesung

18:00 – Saal 2 – Frankreichs Comic-Stars mit Lewis Trondheim, Cyril Pedrosa, Brigitte Findakly u. a.

19:00 – Saal 1ICOM Independent Comic Preisverleihung

Bitte auch noch das Programm vom art & zine workspace beachten!

21.6.2019 – VERANSTALTUNGEN IN DER STADT

BIER- UND OKTOBERFESTMUSEUM (Sterneckerstraße 2, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

16:00 – Wie bekommen wir die Comics unters Volk? Wie erzeugen wir Wachstum? – Talkrunde mit Andreas Prill – Zu Gast sind u. a. Tillman Courth, Steffen Volkmer, Filip Kolek und Markus Iking 

17:30 – COMICSTAMMTISCH mit Andreas Prill – Zu Gast sind u. a. Jurek Malottke, Cristin Wendt, Ronja Büscher und Sabrina Schmatz

INSTITUTO CERVANTES MÜNCHEN (Alfons-Goppel-Straße 7, Eintritt frei)

14:00 – Künstlergespräch mit KIM, simultan gedolmetscht mit anschließender Signieraktion

INSTITUT FRANÇAIS (Kaulbachstraße 13, Eintritt frei)

14:00 – Künstlergespräch mit Lewis Trondheim & Brigitte Findakly  –  Moderation: Matthias Wieland, Dolmetscher: Ulrich Pröfrock

15:30 – Künstlergespräch mit Alexandre Franc & Jérôme Tubiana – Moderation: Matthias Wieland, Dolmetscher: Ulrich Pröfrock

17:30 – Künstlergespräch mit Francois Boucq – Moderation: Cuno Affolter- Dolmetscher: Ulrich Pröfröck

VEREINSHEIM (Occamstr. 8)

19:30Ralf König: Herbst in der Hose (Reservierung unter: 089 / 344 974)

Samstag – 22.6.2019

VERANSTALTUNGEN IN DER ALTEN KONGRESSHALLE

10:30 – Saal 1The art of 61Chi Paul Gravett im Gespräch mit der taiwanesischen Künstlerin (engl.)

10:30 – Saal 2 – Die bayerischen Wurzeln des japanischen Animationsfilms – Vortrag von Freddy Litten

11:30 – Saal 1Olivier Schwartz – Talk on Stage: Den Gaunern auf der Spur – Atom Agency, Spirou und Co. Moderation: Matthias Wieland, Übersetzung: Uli Pröffrock

11:30 – Saal 2 Goran Sudzuka zur Zusammenarbeit mit Garth Ennis bei A Walk through Hell – Moderation Andreas Prill (engl.)

12:00 – ATELIER – Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

12:30 – Saal 2 –  Jörg Buttgereit im Gespräch mit Matthias Schäfer

13:00 – Saal 1Flix: Spirou in Berlin – Lesung

13:00 – ATELIER – ArtZi-Workshop: Autobiografische Comics mit Maximilian Hillerzeder (die in diesem Kurs entstandenen Comics am nächsten Tag gedruckt!)

13:30 – Saal 2 – Venedig im Comic – Bildvortrag von Eckart Sackmann

14:00 – Saal 1The art of Chen Uen – Vortrag von Paul Gravett (engl.)

14:15 – Saal 2Mawil: Inspektor Sadie Lavone

14:00 – ATELIER – Thierry Capezzone: How to draw Petzi! – Zeichenkurs

15:00 – Saal 1Ralf König liest aus seinem neusten Werk Stehaufmännchen

15:00 – Saal 2 – Lisa Frühbeis & Martina Schradi: Feminismus im Comic & Queersplaining

16:00 – Saal 2Paul Gravett im Gespräch mit Eduardo Risso (engl.)

16:00 – ATELIER – Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

16:30 – Saal 1Willi Blöß: Künstler-Biografien

17:00 – Saal 2 – Künstlergespräch mit Lars Fiske und Steffen Kverneland (engl.)

17:30 – Saal 1– Grenzüberschreiterinnen – Olivia Vieweg, Katja Klengel und Lisa Frühbeis im Gespräch mit Barbara Yelin

18:00 – Saal 2 – Eckart Sackmann: Deutsche Comicforschung

18:00 – ATELIER – Barbara Breen: Storytelling + Characterdesign – Zeichenkurs

21:00 – Saal 1PENG!-Preis – Musik: Hans “Biermösl“ Well und seine Wellbappn

Bitte auch noch das Programm vom art & zine workspace beachten!

22.6.2019 – VERANSTALTUNGEN IN DER STADT

9:00 – 17:00COMICBÖRSE IN DER TONHALLE (Atelierstraße 1 , Gelände-Kultfabrik – am Ostbahnhof – Eintritt: 2 Euro)

BIER- UND OKTOBERFESTMUSEUM (Sterneckerstraße 2, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

16:00 – TAGESAKTUELLES – Talkrunde mit Andreas Prill – Zu Gast u. a. Thorsten Kri, Maxi Berse, Carsten Kretlow und Sebastian Otten 

16:00 – COMICSTAMMTISCH mit Andreas Prill – Zu Gast u. a. Katrin Gal, Alisa Sakkaravej, Maximilian Rauscher und Anna Fuchs

20:30 – Steffen Haas präsentiert The Motionless Movies About Mose – eine einzigartige Mischung aus Comic und Performance; Eintritt: Spende an Herrn Hut

INSTITUTO CERVANTES MÜNCHEN (Alfons-Goppel-Straße 7, Eintritt frei)

15:00 – Künstlergespräch mit José Luis Munuera, simultan gedolmetscht mit anschließender Signieraktion

INSTITUT FRANÇAIS (Kaulbachstraße 13, Eintritt frei)

14:00 – Künstlergespräch mit Cyril Pedrosa –  Moderation: Matthias Wieland, Dolmetscher: Ulrich Pröfrock

15:30 – Künstlergespräch mit Olivier Schwartz  – Moderation: Matthias Wieland, Dolmetscher: Ulrich Pröfrock

17:30 – Künstlergespräch mit Mawil & Achdé – Moderation: Matthias Wieland- Dolmetscher: Ulrich Pröfröck

Sonntag – 23.6.2019

VERANSTALTUNGEN IN DER ALTEN KONGRESSHALLE

10:30 – Saal 1Jérôme Tubiana / Alexandre Franc – Talk on Stage: Guantanamo Kid – Die wahre Geschichte des Mohammed El Gharani, Moderation: Matthias Wieland, Übersetzung: Uli Pröffrock

10:30 – Saal 2 – Graphic Novels im Unterricht – Fortbildung für Lehrkräfte

10:30 – ATELIER – Ulrich Schröder: Disney-Zeichenkurs

11:30 – Saal 1 Flix liest Spirou in Berlin

12:00 – Saal 2Picture books for Adults –  A viral trend in Asia (engl.)

12:00 – ATELIER – Berrin Jost: Manga-Zeichenkurs

12:30 – Saal 1 – Jason Lutes‘ Berlin: Multimediale Lesung mit Matthias Wieland

13:00 – Saal 2 – Gespräch mit Thomas von Kummant und Benjamin von Eckartsberg – Moderation Andreas Prill

13:00 – ATELIER – ArtZi-Workshop: Something with Art mit der UdK Berlin (die in diesem Kurs entstandenen Comics werden gedruckt!)

13:30 – Saal 1Der größte Superschurke aller Zeiten – Adolf Hitler als Comicfigur – Vortrag von Tillman Courth

14:00 – Saal 2 Cristin Wendt und Ronja Büscher über die junge deutsche Zeichnerszene und ihr Erstlingswerk Message – Moderation Andreas Prill

14:00 – ATELIER – Lesung: Die Ariol-Revue mit Matthias Wieland

14:30 – Saal 1Wie spreche ich mit Verlagen – Forum mit Barbara Yelin, Jonathan Kunz, Annette Köhn und Elisabeth Leuthardt

15:00 – Saal 2Adaptions of Taiwanese comics and picture books to the movie screen (engl.)

15:00 – ATELIER – Thierry Capezzone: How to draw Petzi! – Zeichenkurs

15:30 – Saal 1Die Toten: Isar Palace – Lesung des Münchner Zombie-Comic von Adrian vom Baur, mit Unterstützung von Katja Klengel

16:30 – ATELIER – Jan Reiser: Die Grundzüge des Character-Designs

Bitte auch noch das Programm vom art & zine workspace beachten!

23.6.2019 – VERANSTALTUNGEN IN DER STADT

BIER- UND OKTOBERFESTMUSEUM (Sterneckerstraße 2, Freier Eintritt mit Comicfestival-Ticket)

11:00 – Kulturstammtisch zum Thema Gehören Comic und Karikatur zusammen? – Zu Gast: Dieter Hanitzsch – Anmeldung unter museumsstueberl@gmail.de 

INSTITUTO CERVANTES MÜNCHEN (Alfons-Goppel-Straße 7, Eintritt frei)

14:00 – Künstlergespräch mit Ana Miralles und Emilio Ruiz, simultan gedolmetscht mit anschließender Signieraktion

INSTITUT FRANÇAIS (Kaulbachstraße 13, Eintritt frei)

15:00 – Künstlergespräch mit Frank Le Gall und Eve Tharlet, Moderation und Übersetzung: Eckart Schott

17:30 – Finnisage zur Ausstellung Lucky Luke sattelt um mit Mawil, Moderation Andreas Prill

JÜDISCHES MUSEUM MÜNCHEN, Foyer (Sankt-Jakobs-Platz 16 )

19:00 – Dark Knight‘s Only Daddy? – Vortrag von US-Comiczeichner Peter Poplaski über den Batman-Schöpfer Bob Kane – In englischer Sprache – Eintritt frei

Die Seite ist noch in Bearbeitung